Züchter in unserer Landes- und Bezirksgruppe



Wenn Sie über die Anschaffung eines Retrievers nachdenken, dann sollten Sie sich unbedingt im Vorfeld über die verschiedenen Linien unserer vielseitigen Rassen informieren. Die Zuchtwarte und Rassebetreuer im DRC sind gerne zu ausführlichen Beratungsgeprächen bereit. Ebenso sind unsere Züchter jederzeit bereit, Sie detailliert über Ihre Welpen zu informieren.

Der Besuch einer DRC-Veranstaltung empfiehlt sich ebenfalls. Z.B. bei einem Working Test oder einer Ausstellung kann man die Tiere "live" erleben und sich einen guten Eindruck verschaffen.

Zuchtordnungen im DRC haben den Anspruch und Zweck, den hohen züchterischen Qualitätsstandard festzuschreiben. Sie enthalten genau definierte Bestimmungen über die Haltung und Aufzucht von Retrievern sowie die organisatorischen Verpflichtungen, die beim Welpenverkauf im DRC gelten. Die im DRC eingetragenen und zugelassenen Züchter erkennen diesen hohen Qualitätsstandard an und sind stets dabei ihn weiterhin zu verbessern.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Ihnen kein DRC-Züchter einen Welpen per Telefon oder E-Mail versprechen wird! Ein persönliches Kennenlernen ist die Grundlage für ein gutes, vertrauensvolles Verhältnis zwischen Züchter und Welpeninteressenten, für unsere Züchter unerlässlich und auch Voraussetzung für die Welpenvergabe.

Wenn Sie Ihren Züchter und Ihren Welpen gefunden haben, wird Ihnen Ihr DRC-Züchter auch nach der Welpenabgabe weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen - meist ein Hundeleben lang!

Bitte beachten Sie auch noch unsere Tipps zum Welpenkauf!


Zuchtwarte: http://www.drc.de/adr/listen/zkliste.php

DRC-Züchter mit aktuell zugelassener Zuchtstätte: http://www.drc.de/adr/listen/zuechter.php

Welpenliste: http://www.drc.de/zucht/welpen/